Slide 1
Schwimmen mit dem BSG Espelkamp

Hier finden Sie eine Übersicht der Angebote im Schwimmbereich des BSG-Espelkamp e.V.

Slide 2
Die Herzsport Gruppe des BSG Espelkamp
Image is not available

Als REHA-Sportverein ist auch der Herzsport ein essenzielles Angebot des BSG- Espelkamp e.V.

Fussballtennis-Banner_Webseite Banner

Am 25. Mai 2024 findet in der Rundturnhalle, Espelkamp ein Fußballtennis Turnier statt, alle Infos dazu findet Ihr hier...

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Vereins für Bewegung, Sport und Gesundheit Espelkamp e.V.

Der BSG-Espelkamp e.V. ist ein Verein mit einer langen Geschichte, der sich der Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Menschen mit körperlichen Einschränkungen verschrieben hat. Unser Angebot umfasst eine Vielzahl von Sport- und Bewegungsangeboten, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Mitglieder angepasst sind.

 

Unser Ziel ist es, unseren Mitgliedern zu helfen, ihre Gesundheit zu verbessern, ihre Mobilität zu erhöhen und ihre Lebensqualität zu verbessern. Wir bieten ein freundliches und unterstützendes Umfeld, in dem sich unsere Mitglieder wohlfühlen und in ihrem eigenen Tempo Fortschritte machen können.

Möchte Sie mehr zu unsere Geschichte erfahren klicken Sie hier:

Unsere Angebote

Neuigkeiten

7. Offener OWL-Inklusions-Schwimmcup am 27.04.2024 in Lübbecke

Schwimmer mit und ohne Handicap vereint: Großer Erfolg beim 7. Offenen OWL-Inklusions-Schwimmcup in Lübbecke! Am...

weiterlesen...

Inklusion ist Trumpf – Herausragende Para-Schwimmer treffen auf DSV-Schwimmer

Lübbecke: Am Samstag den 27.04.2024 findet im Lübbecker Hallenbad der 7. Internationale OWL-Inklusions-Schwimmcup statt. Veranstalter...

weiterlesen...

Unsere Unterstützer

Was ist Wassergymnastik?

Bei der Wassergymnastik in neun Gruppen handelt es sich um eine spezielle bewegungstherapeutische Wirbelsäulen- und Gelenkgymnastik im Solebecken.

Durch den Auftrieb des Wassers werden Bandscheiben und Gelenke entlastet und können so mobilisiert und gekräftigt werden.

Zur Zeit besteht leider ein unbefristeter Aufnahmestop!


Aktuelle Übungsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Herzsport?

Der Herzsport ist ein gezieltes bewegungs- und sporttherapeutisches Sportangebot für herzkranke unter Anleitung von Fachübungsaleitern unter ärztlicher Aufsicht. Die Herzsportler werden je nach Belastbarkeit einer Übungs- oder Trainingsgruppe zugeteilt. Ziel des Sportes ist es, das Herz-Kreislauf-System zu stärken.


Aktuelle Übungsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Boccia?

Das Spiel besteht aus 6 roten und 6 blauen Spielbällen und dem weißen Zielball. Es spielen 2 Mannschaften (rot oder blau) mit jeweils 3 Spieler/-innen auf einem vorgegebenen Feld mit 6 Wurfboxen gegeneinander. Jeder Spieler hat bei jedem Durchgang 2 Bälle. Ziel ist es, die eigenen Bälle näher an den Zielball (weiß) zu bringen, als der Gegner. Gespielt werden 6 Durchgänge (jeder Spieler hat einmal das Angaberecht), die Ergebnisse der Durchgänge werden mit den Handycappunkten der Mannschaft addiert. So erhält man das Spielergebnis.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Rollstuhlsport/Sitzgymnastik?

Die Rollstuhlsport- und Sitzgymnastikgruppe ist für Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte und Senioren konzipiert. Hier werden gymnastische Übungen und Spiele im Rollstuhl und Sitzen durchgeführt.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist die Wandgruppe?

Die Wanderguppe wird seit über 15 Jahren von Wolfgang Franke gestaltet und geleitet. Unterstützt wird er von seiner Frau Helga. Die einmal im Monat durchgeführten Aktivitäten sind eine Bereicherung des BSG Sportprogrammes. Das ganze Jahr wird vielfälltig gestaltet, so dass für jeden nach seinem körperlichen Befinden etwas dabei ist. Im Vordergrund steht die sportliche Gemeinschaft und der Spaß an Wochenend- Unternehmungen.

Im Frühjahr, mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen, starten dann die ersten Wanderungen. Zur Mitte des Jahres geht es dann aufs Rad, um grössere Touren zu machen. Die Radtouren mit ca. 30 km und die Wanderungen mit ca. 6 km länge enden immer zur Mittagszeit, wo dann in grosser Runde beim Essen aus alten Zeiten geklönt wird. Unternehmungen mit dem Schiff, oder auf den Schienen mit der Draisiene gehören auch zum Programm, genau so wie der Besuch eines Weihnachtsmarkt zum Jahresende.

» Aktuell wird die Wandergruppe wegen zu geringer Nachfrage ausgesetzt. «

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Fußballtennis?

Fußballtennis ist eine Sportart die besonders im Behinderten und Rehasport bekannt ist. Gespielt wird auf einem Spielfeld welches 8 Meter breit und 20 Meter lang ist. Eine Leine, die in einem Meter Höhe gespannt ist, teilt das Feld in zwei gleich große Hälften. Gespielt wird Fußballtennis mit vier Spielern auf jeder Seite der Leine. Spielgerät ist ein Volleyball. Dieser darf nur von maximal drei verschiedenen Spielern einer Mannschaft mit dem Kopf, dem Fuß oder der Brust gespielt werden. Bei der dritten Berührung muss der Ball dann über die Leine ins gegnerische Feld gebracht werden und zwar möglichst so, dass der Gegner den Ball nicht mehr spielen kann.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Schwimmen?

Schwimmen ist eine der beliebtesten Rehasportarten. Sie ist aufgrund des Auftriebes und der Schwerelosigkeit im Wasser besonders schonend für Knochen, Gelenke und den Muskelapparat. Der BSG bietet Schwimmen für Kinder, Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene an. Es gibt Gruppen für Wassergewöhnung, Wasserbewältigung, Anfängerschwimmen, Schwimmen für Kinder und Schwimmen für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Vordergrund stehen Sport, Spiel und Spaß aber auch der Wettkampfgedanke. Die Wettkampfgruppe des BSG nimmt an Veranstaltungen auf Kreis-, Bezirks-, Landes-, bis hin zur Nationalen Ebene teil.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Flugball?

Flugball ist ein Mannschaftsspiel, bei dem jede Mannschaft aus 4 Spielerinnen besteht. Gespielt wird auf einem ca. 40m2 großen Spielfeld, welches in der Mitte durch ein 1,90m hohes Netz in zwei Hälften getrennt wird. Gespielt wird mit einem Volleyball, den eine Mannschaft nach maximal 3 Ballkontakten – durch jeweils verschiedene Spielerinnen – in das gegnerische Spielfeld werfen muß. Zum Unterschied zu der bekannten Sportart Volleyball darf der Ball beim Flugball nicht geschlagen sondern nur gefangen und geworfen werden.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden Sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Was ist Bosseln?

Eine beliebte Sportart bei den Behindertensportlern ist Bosseln. Es treten auf einem Spielfeld, das eine Wurfbahn und ein Zielfeld umfasst, 2 Mannschaften mit je 3 Sportlern und einem Mannschaftsführer gegeneinander an. Mit gezielten Würfen versuchen die Spieler beider Mannschaften ihre Bosseln möglichst nahe an die im Zielfeld liegende Daube heranzubringen.


Aktuelle Trainingsorte und Termine finden sie »hier!«

Dies schließt sich in 0Sekunden

Consent Management Platform von Real Cookie Banner