You are currently viewing Schwimmer der BSG Espelkamp erfolgreich

Schwimmer der BSG Espelkamp erfolgreich

Christian Harling und Horst Beneker erfüllen Qualifikationsnormen

Espelkamp/Chemnitz/Wardenburg: Die Schwimmer des BSG Espelkamp waren jetzt beim Internationalen BFV-Ascota-Schwimmfest in Chemnitz und beim Internationalen Ostermeeting in Wardenburg erfolgreich. In Chemnitz konnte das Team 4 x Gold, 11 x Silber und 4 x Bronze gewinnen.

Christian Harling holte Silber über 50 m Freistil und Bronze über 200 m Freistil. 
Colin Muskatewitz war mit 4 x Silber über 50 und 100 m Freistil sowie 50 und 100 m Rücken dabei. 
Ricardo-Joel Pürsten heimste 3 x Gold in 50 und 100 m Rücken sowie 50 m Freistil ein. Silber holte er über 100 und 200 m Freistil. 
Daniel Rempel glänzte mit 3 x Silber (50 und 100 m Brust und 100 m Freistil. Bronze gab es für ihn über 50 m. Freistil und 100 m Lagen. 
Jonas Wortmann holte bei seinem ersten Wettkampf Gold über 100 m, Brust, Silber über 100 m Freistil und Bronze über 50 m Brust. Die genannten Schwimmer und Maja Hehmann erzielten des weiteren hervorragende weitere Platzierungen.

Beim hochkarätigen Teilnehmerfeld beim Ostermeeting in Wardenburg war es Colin Muskatewitz vorbehalten, 3 x Bronze über 50 und 100 m Rücken sowie 100 m Freistil zu gewinnen. 
Weitere Top-Platzierungen erreichten Cora Bringewatt, Maja Hehmann, Horst Beneker, Christian Harling, Colin Muskatewitz, Nick-Elyas Olek, Oliver Pustal, Ricardo-Joel Pürsten, Daniel Rempel und Jonas Wortmann.

Die BSG-Schwimmer erzielten bei beiden Wettkämpfen sehr viele persönliche Bestzeiten, so dass sich das Trainerteam um Kerstin Rahe, Nadine Holle, Simone und Stefan Olek sowie Horst Beneker sehr zufrieden zeigte.

Bei den Wettkämpfen ist es Christian Harling gelungen die Qualifikationsnorm für die Masters(Senioren)-Landesmeisterschaften über 50 m Brust zu knacken. Sie finden im August in Bochum statt. Horst Beneker qualifizierte sich ebenfalls über 50 m Brust für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Para-Schwimmen ebenfalls im Seniorenbereich. Diese Meisterschaften finden im Spätherbst in Düsseldorf oder Riesa statt.

Auf dem Foto unsere erfolgreichen Teilnehmer: vordere Reihe v.l.n.r. Daniel Rempel, Christian Harling, Colin Muskatewitz, Cora Bringewatt, Maja Hehmann, hintere Reihe v.l.n.r. Oliver Pustal, Nick-Elyas Olek, Jonas Wortmann, Ricardo-Joel Pürsten.

Schreibe einen Kommentar